Katzenstein

Kraftort Katzenstein

  • Spiez
Im Spiezer Rebberg, Richtung Thunersee, steht seit Jahrhunderten ein mächtiger Felsblock. Er wird von den Einheimischen «Katzenstein» genannt und ist ein gern besuchter Kraftort.

Am Anfang des Erlebnispfades Spiezer Rebberg steht der «Katzenstein». Die letzte Eiszeit brachte den grossen Steinblock aus Granit vom Haslital nach Spiez. Betrachtet man den Felsen aus einem bestimmten Winkel, gleicht er einer Katze, daher rührt auch sein Name. Der Stein ist rund fünf Meter hoch, trittsichere Personen können hochklettern und vom Plateau des «Katzensteins» die Aussicht geniessen.

Der Legende nach diente der Katzenstein über Jahrhunderte als Kult- und Ahnenstein. Angeblich wurden dort in alter Zeit die Kinder von den Ammen abgeholt und den Müttern überbracht. Vor allem während dem Mittelalter waren die Ammen weit verbreitet. Sie nahmen ein Kind nach seiner Geburt an ihre Brust, um es zu stillen und übernahmen einen Teil der Kindererziehung. Der Katzenstein gilt deshalb auch als «Kindlistein» und muss demnach auch mit Fruchtbarkeitsriten in Verbindung gestanden haben. Auch heute noch ist der Glaube an die Kraft der Ahnensteine bei vielen Menschen ausgeprägt und man glaubt die Energie und die Schwingungen des mächtigen Blocks förmlich zu spüren.


Zu beachten, damit Ihr Ausflug perfekt wird

  • Gutes Schuhwerk


Kontakt

Spiez Marketing AG

Bahnhofstrasse 10d

3700 Spiez -Spiez


Tel.: +41 33 655 90 00

E-Mail:

Webseite: www.spiez.com

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für jedes Wetter
  • für Individualgäste
Barrierefreiheit
  • Menschen mit Hörbehinderung
  • Gehörlose Menschen
  • Menschen mit Sehbehinderung
  • Blinde Menschen
  • Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Anreise

Der Katzenstein steht im Spiezer Rebberg und ist zu Fuss erreichbar.

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.