Erlebnispfad Spiezer Rebberg

Der Erlebnispfad im Spiezer Rebberg

  • Spiez
Auf einer kurzen Wanderung erleben Sie das wunderschöne Kulturgut «Spiezer Rebberg». Auf dem Erlebnispfad entdecken Sie die Vielfalt der Rebe im Jahresverlauf.


Lassen Sie bei einem Spaziergang durch den Spiezer Rebberg die Seele baumeln. Auf dem Erlebnispfad erfahren Sie auf 12 Tafeln  viel Wissenswertes über das Winzerjahr, die Natur und darüber, was die Reben dem Menschen neben Wein sonst noch schenken. Jede Tafel ist einem Monat im Kalenderjahr gewidmet und erläutert auf Deutsch und Englisch die anfallenden Tätigkeiten im Rebberg. Zu jedem Monat ist ein Kurzfilm via QR-Code auf dem Smartphone abrufbar. 

Zum Pfad durch den Spiezer Rebberg gehören auch sechs Erlebnisposten. An diesen Posten werden Sie dazu angehalten, Ihre Sinne zu testen. Welcher Duft strömt in Ihre Nase? Welche Geräusche hören Sie? Auf spielerische Art und Weise erleben Sie die Rebe mit allen Sinnen.

Der «Erlebnispfad Spiezer Rebberg»  startet beim unteren Rebhüsli, rund 200 Meter vom Verkaufsladen der Rebbau-Genossenschaft entfernt. Der Rundgang dauert rund eine Stunde.

Tipp: Im Sortengarten in der Spiezer Bucht erfahren Sie mehr über die Eigenschaften und Qualitäten von 60 auserlesenen Traubensorten. Ein Besuch lohnt sich nicht nur für Weinliebhaber. 

Zu beachten, damit Ihr Ausflug perfekt wird

  • Ein Spaziergang im Herbst ist dank der Farbenpracht in den Reben besonders schön

  • Jeweils mittwochs können Sie zwischen 17:00 und 19:00 Uhr im Verkaufsladen der Rebbau-Genossenschaft Spiezer Weine degustieren.

  • Mehr Hintergrundwissen zu der Geschichte des Weinbaus in Spiez erhalten Sie im Heimat- und Rebbaumuseum.

Kontakt

Spiez Marketing AG

Bahnhofstrasse 10D

3700 Spiez


Tel.: +41 33 655 90 00

E-Mail:

Webseite: www.spiez.com

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten

ganzjährig geöffnet

Eignung
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Individualgäste
Zahlungsmöglichkeiten
  • Eintritt frei

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.