Suldtal

Gemütliche Wanderung durch das Naturschutzgebiet Suldtal

  • Aeschi bei Spiez
Ein geheimnisvolles Wäldchen, ein rauschender Bach und ein tosender Wasserfall: Im Suldtal gibt es allerhand zu entdecken!

Das Suldtal ist das perfekte Ziel für Ihren Familienausflug: Gemütlich laufen Sie der Suld entlang, auf der Strecke laden viele Picknickplätze und Feuerstellen zum Verweilen ein. Die Wanderung von Aeschiried bis Suld dauert ungefähr eine Stunde. Hinten im Tal wartet der Pochtenfall auf Sie. Der Wasserfall ist ein Besuch wert: Auf dem Pochtenfall-Rundweg können Sie das majestätische Naturspektakel aus verschiedenen Perspektiven bestaunen.

Hunger? Stärken Sie sich im heimeligen Restaurant Pochtenfall! Hier geniessen Sie gutbürgerliche Küche mit Schweizer Spezialitäten. Zudem lädt die grosse Terrasse zum «sünnele» und entspannen ein.

Tipp: Für geübte Berggänger lohnt sich die merhstündige Wanderung vom Suldtal auf das Morgenberghorn: Vom Gipfel auf 2248 Metern geniessen Sie einen einmaligen Ausblick auf Thuner- und Brienzersee.


Zu beachten, damit Ihr Ausflug perfekt wird

  • An Wochenenden und Feiertagen von Juli bis Oktober bringt Sie das Postauto von Aeschiried ins Suldtal (kostenpflichtig).

  • Mit der PanoramaCard (Gästekarte Thunersee) kostenlos mit dem Postauto nach Aeschi und weiter ins Suldtal fahren (der Suldtalbus verkehrt nur an den Wochenenden im Sommer).

Kontakt

Aeschi Tourismus

Scheidgasse 8

3703 Aeschi bei Spiez


Tel.: +41 33 654 14 24

E-Mail:

Webseite: www.aeschi-tourismus.ch

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.