Schloss Oberhofen

Schloss Oberhofen: Das Schloss für die ganze Familie

  • Oberhofen am Thunersee
Das 800-jährige Schloss Oberhofen ist direkt am Thunersee gelegen. Neben spannenden Dauer- und Wechselausstellungen sowie vielfältigen Angeboten für Kinder gehört auch ein prächtiger Park und ein Restaurant mit atemberaubender Aussicht zur Anlage.

Bis Mitte des 20. Jahrhunderts wurde das Schloss Oberhofen von wohlhabenden, adeligen Familien bewohnt. Erst 1954 wurde in den Innenräumen ein Museum eingerichtet. Dort werden spannende Dauerausstellungen zu verschiedenen Themen gezeigt. Erfahren Sie, wie der Arbeitsalltag im 19. Jahrhundert aussah oder besuchen Sie das orientalische Fumoir, das Graf Albert de Pourtalès im Bergfried des Gebäudes einrichten liess. In der kleinen Dauerausstellung «Kinderwelten» entdecken Sie eine Auswahl an Spielsachen, mit denen die adeligen Schlosskinder im 19. Jahrhundert gespielt haben könnten – die originalen Spielsachen sind leider nicht erhalten geblieben. 

Nach dem Streifzug durch die Ausstellungen lohnt sich eine Auszeit mit Spaziergang durch den farbenfrohen Schlossgarten. Im Schloss Oberhofen können Sie sich auch kulinarisch verwöhnen lassen: Geniessen Sie im Restaurant mit wunderbarer Sicht über den Thunersee italienische Spezialitäten oder lassen Sie die Eindrücke vom Schlossbesuch bei einem Kaffee Revue passieren.

Tipp: Reisen Sie mit dem Schiff an! Das Schloss Oberhofen befindet sich direkt neben der Schiffländte.


Historische Abenteuer für die kleinen Gäste

Die kleinen Gäste erleben im Schloss Oberhofen zahlreiche Abenteuer! Viele kindgerechte Angebote machen das Museum zu einem aussergewöhnlichen Erlebnis für die ganze Familie. Im Verkleidungsatelier, das an ausgewählten Sonntagen geöffnet ist, werden Kinder zur schönen Prinzessin, zum edlen Ritter oder zum gefürchteten Schlossgespenst. Im historischen Kinderzimmer darf man an der Hörstation verschiedenen Märchen lauschen und auf dem «Mäusepfad» geht es darum, möglichst alle im Schloss versteckten Mäuse zu finden. Selbstverständlich wartet auch eine kleine Belohnung auf die erfolgreichen kleinen Kammerjäger.

Das Schloss Oberhofen ist – neben den Schlössern in Spiez und Thun – auch ein Ausbildungsschloss auf dem Rittertrail: Hier können sich Kinder zum Ritter schlagen lassen. Hier geht's zum Rittertrail.



Zu beachten, damit Ihr Ausflug perfekt wird

  • Sehr gut mit dem Schiff erreichbar.

  • Freier Zutritt zum Schlosspark.

  • Von Mai bis Oktober geöffnet.

  • Im Schlosspark sind ausschliesslich Führhunde erlaubt, im Restaurant sind jedoch alle Hunde willkommen.

  • Das Schloss Oberhofen ist ein Standort des Rittertrails der Thunerseeschlösser.


Kontakt

Stiftung Schloss Oberhofen

Schloss 4

3653 Oberhofen am Thunersee


Tel.: +41 33 243 12 35

E-Mail:

Webseite: www.schlossoberhofen.ch

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten

9. Mai - 31. Oktober 2021

Dienstag - Sonntag: 11:00 - 17:00 Uhr

Eignung
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
Zahlungsmöglichkeiten
  • Barzahlung
  • EC-Karte
  • JCB
  • Mastercard
  • PayPal
  • Twint
  • Visa
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • Kinderspielplatz (im Freien)

Ruhetage

Montag

Preisinformationen

Erwachsene: CHF 10.00

Kinder (6 - 16 Jahre): CHF 2.00

 

 

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.