Extrafahrt Spiezer Bacchus fährt Zügli

Mit dem Spiezer Zügli die Rebberge von Spiez besuchen

  • Spiez

Bei der Fahrt mit dem Spiezer Zügli durch die Rebberge lernen Sie den Spiezer Bacchus (Gott des Weines) kennen und erfahren von ihm viel Wissenswertes zum Weingut und der Weinkultur in Spiez. 


Der Spiezer Bacchus begleitet Sie und Ihre Gäste auf dem Zügli durch die Spiezer Rebberge und den Weinkeller. Die Weintrauben des Spiezers sind in der Gemeinde Spiez auf drei Rebberge verteilt. Um die Geschichte und Kultur des höchstgelegenen Weinbaugebietes nördlich der Alpen kennen zu lernen, führt Sie das Spiezer Zügli durch die Gegend und Sie erfahren alles Wissenswerte von einem erfahrenen Spiezer Weinkenner. Im Anschluss an die Fahrt kosten Sie im Weinkeller den frischen und frechen Spiezer Wein.

Eine Feierabendfahrt mit Freunden, eine Denkpause nach einem langen Seminartag oder ein besonderer Kundenapéro? Erleben und erfahren Sie die Geschichte des Spiezer Weins auf abwechslungsreiche Art. 

Die Führung «Spiezer Bacchus fährt Zügli» kann ausserhalb des regulären Fahrplans für Gruppen ab 10 Personen gebucht werden.

Die Führungen können mit einem Apéro riche und einer ausführlichen Degustation des umfassenden Spiezer Weinangebotes erweitert werden.

Zu beachten, damit Ihr Ausflug perfekt wird

  • Bei Regen oder zweifelhaftem Wetter können im Spiezer Zügli Kunststofffenster heruntergerollt werden.

  • Spiezer Zügli frühzeitig reservieren.

  • Extrafahrten können nur ausserhalb des Fahrplanes durchgeführt werden.

Kontakt

Spiez Marketing AG

Bahnhofstrasse 10d

3700 Spiez -Spiez


Tel.: +41 33 655 90 00

E-Mail:

Webseite: www.spiez.com

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten

täglich von April bis Oktober ausserhalb des Spiezer Zügli Fahrplans

Eignung
  • für Gruppen
Zahlungsmöglichkeiten
  • Überweisung

Preisinformationen

ab 10 Personen

 

Erwachsene: CHF 40.00

Kinder: CHF 20.00

 

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.