Esther Pauchard «Jenseits der Gier»

In 35 Tagen

Auf einen Blick

In Zusammenarbeit mit dem Bücherperron
Kassandra Bergen, erfahrene Oberärztin in der Psychiatrischen Klinik Eschenberg, sucht Ablenkung von drückenden familiären Spannungen. Nur zu gerne unterstützt sie daher ihren besten Freund Martin Rychener, als dieser von einem früheren Schulkollegen um Hilfe gebeten wird: Eric Dubach, Professor für theoretische Physik an der Uni Bern, macht sich Sorgen um seine betagte Mutter Anna, die vermeintlich immer wunderlicher wird und einen Verfolgungswahn entwickelt. Kassandra und Martin entdecken rasch, dass keineswegs eine psychiatrische Störung hinter den mysteriösen Erlebnissen von Anna Dubach steckt, sondern dass diese von Unbekannten verfolgt wird. Nur: Weshalb? Was bezwecken die anonymen Täter? Auf der Spurensuche dringen Kassandra und Martin in gefährliche Tiefen vor.

Termine im Überblick

November 2022

Kontakt

Bibliothek und Ludothek Spiez

Bibliothek Spiez

Sonnenfelsstrasse 1

3700 Spiez


Tel.: 033 654 55 80

Webseite: www.bibliothek-spiez.ch

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

CHF 15.00 pro Person

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.