David Hirst, Organist der Kathedrale Mantes-La Jolie

In 40 Tagen

Auf einen Blick

Spiezer Orgelkonzerte 2024 «Bach und Widor» Werke von J.S. Bach, Ch.-M. Widor (5. Symphonie)
David Hirst ist einer der wenigen englischen Organisten, der sich in die französische Orgelwelt integriert hat. Er ist Titularorganist der Stiftskirche „Notre Dame“ in Mantes-la-Jolie, nahe Paris, und der Kunstdirektor der Internationalen Orgelfestspiele der Stadt.
Als Konzertorganist tritt D. Hirst überall in der Welt auf. In letzter Zeit gab er Konzerte in Chartres, Versailles, Antwerpen, Rotterdam, Paderborn und Münster. David Hirst hat ein Masterdiplom der Cambridge Universität und ein Diplom für Orgel der Royal Academy of Music in London. Seine Professoren waren N. Kynaston, T. Trotter und L.Rogg.
Seine früheren Berufungen waren am Emmanuel College (Cambridge University), St. Germain du Chesnay und in der Kirche St. Martin-in-the-Fields in London. David Hirst hat viele Radiosendungen der BBC und u.a. CDs der Merklin-Orgel 1897 und der neuen Cogez-Orgel in Mantes-la-Jolie aufgenommen.

Termine im Überblick

August 2024

Kontakt

Reformierte Kirchgemeinde Spiez

Kirchgasse 5

3700 Spiez


Tel.: 033 654 40 04

Webseite: www.spiezerorgelkonzerte.ch

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

Eintritt frei, Kollekte

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.